Forschungspreis

Für grundlegende oder richtungweisende Arbeiten in ihrem Aufgabengebiet verleiht die Gesellschaft für Rehabilitation bei Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten e.V. an eine junge Wissenschaftlerin / einen jungen Wissenschaftler den GRVS-Forschungs-Förderpreis.

Dieser Preis ist mit 2.500 Euro dotiert und wird von der Falk-Foundation, Freiburg, gestiftet. Er wird alle zwei Jahre von der GRVS e.V. während ihrer Jahrestagung verliehen. Wissenschaftler(innen) werden gebeten, eine Preisarbeit, eine Publikationsliste und eine Kurzfassung ihres Lebenslaufs einzureichen.

Links zu Forschungseinrichtungen:

Aktuell

Am 11. März 2017 findet das 22. Bad Schandauer Gespräch statt.
Save the Date: Die 25. Jahrestagung der GRVS wird vom 22. bis 24. Juni 2017 in Bad Neuenahr stattfinden.
"Morbus Crohn / Colitis ulcerosa - 222 Fragen und Antworten für Betroffene und ihre Angehörigen" jetzt in aktualisierter und erweiterter Neuauflage erhältlich.
Bild Arzt